Deutschland, halt’s Maul.

Das war ein schwarzer Sonntag. Genau wie nach der Europawahl will es absolut nicht in meinen Kopf, warum Deutschland in einer WitzWirtschaftskrise eine konservativ-liberale Regierung haben will. Und was es mir sagen will, ist mir ebenfalls schleierhaft. »Wir haben so viel Angst vor Zukunft und Veränderung, daß wir lieber auf einem maroden System beharren als …

Wahlkampf ’09: Die CDU hat den Arsch offen

Nachdem letztens eine Dame von der CDU mit ihrer Reduzierung auf ihre und Angies sekundäre Geschlechtsorgane von sich reden gemacht hatte (unter anderem hier bei Spreeblick) fand ich diese Woche folgenden Aufkleber an einem heimischen Stromkasten: Das ist doch mal ein recht gelunger Kommentar sowohl zum Thema Öffentliche Entblößung als auch auf die so beliebten …

SPD epic fail (Update)

Genau wie der Rest der deutschen Blogsphere gelobe ich hiermit feierlich den Sozial-Demokratischen-Internetausdruckern nie mehr die »schlimmeres (=CDU) verhindern«-Stimme zu geben. Das wär’ wichtig gewesen, trotz Murat Kurnaz, Vorratsdatenspeicherung, Rente mit 67 und all dem anderen Scheiß, den ihr in den letzten Jahren mit zu verantworten hattet, wäre Nein in Richtung Zensursula ein Zeichen in …