*shudder*

Uuah, I watched two shitty movies in a row recently, the first one was Hellboy 2, the second one Resident Evil (3?): Extinction.

I watched Hellboy for curiosity-reasions, I could not believe that del Toro could make a movie as bad as my friends said it was. But he sure did (wow, and he did this shitty Hellboy-Animated-series too. I really tried to watch that. But it was just too badly drawn and stupid). Hellboy — The Golden Army heavily reminded me of Spiderman 3, both movies left me with this strange feeling that what I just watched was not a movie but some kind of half-baked brainstorm conglomerat for the next few Spiderman/Hellboy movies (which I — for sure in vain — hope they are not going to do). It didn’t feel like a good composed story but rather a crude mix of (bad) ideas. Nevermind, I never cared much for Spiederman and Hellboy can never be as good as a movie as it is as a comic (actually, I think Hellboy works only as a comic, in a movies the ideas and characters just seem too ridiculous).

I knew that Resident Evil would be bad, though. RS2 totally sucked so I didn’t believe it would get any better. It didn’t of course and I only watched it because I am recently doing some research on Apocalypse. But even watching it with that perspective was kind of frustrating, because it was uninspired and unlogical. Nevermind.

»The Amazing Screw-On Head«

Okay, es ist schon ein bischen her, das ich das gesehen habe, aber da ich grade dabei bin nochmal Hellboy zu lesen, hatte ich Bock mir das nochmal zu geben. Sowieso dachte ich mir sei es eine schön unsinnige Sache hier mal öfters links reinzubauen, die niemand abruft. Deswegen gibt’s jetzt auch eine Kategorie dafür.

Das Ganze könnte natürlich noch tausendmal besser sein, wenn es zum Beispiel in Schwarz-Weiss wäre (da wirkt Mignolas Stil nochmal ganz anders) oder sie diesen dreckigen Patriotismus Kram da rausgelassen hätten aber für eine Ami-Zeichentrickserie ist das echt eine sehr, sehr, schöne Sache.

Und ein Stil wie der Mignolas schreit eigentlich danach animiert zu werden, schön das es jetzt endlich soweit ist.

Hellboy wär natürlich cooler gewesen aber man kann nicht alles haben. Deswegen:

Die erste Episode von »The Amazing Screw-On Head« komplett online.

Und nicht vergessen: Danach die Umfrage mitmachen und den schrecklichen Patriotismus bemängeln. Ich seh mit Zylinder zwar auch aus wie Lincoln aber trotzdem…

Ach ja, wo wir schon bei Mike Mignola sind: Bei aintitcool.com gibt es ein vom Meister gestaltetes Poster zu Guillermo del Toro’s »Laberinto del Fauno«, daß auf dem ComicCon verteilt wurde. Nicht der Knaller aber besser als das normale Poster.

EDIT: Okay, die Umfrage ist zuende und der Pilot ist auch nicht mehr online. Toll.