Illustration: Gipis Toteninsel

Cool, drawn.ca hat grade rausgefunden, das Gipi ein Blog hat und ich hab per Zufall entdeckt, daß er eine Alltags-Version von Böcklins Toteninsel gemacht hat (den coolen Piraten, den drawn da aufgetan hat, bin ich aber noch nicht begegnet …).

UPDATE: Sein Blog ist eine absolute Goldgrube! Das Gipi total toll ist, wusste ich ja schon, aber da gibt’t noch megaviel zu entdecken (Piraten, Piraten!) bei Herrn Aqurarell-Technick-Perfektioniert!

Illustration: Max Klinger

Ich bin während meiner Diplom-Recherche mal wieder bei meinen Lieblingen angelangt: Symbolismus, Jugendstil, Präraffaeliten, Böcklin, Stuck & Co. Als Neuzugang hab ich grade Max Klinger entdeckt, der vor allem durch sein »graphisches Werk« – wie es so schön heißt – begeistert also Stiche, Radierungen, Zeichnungen etc. Neben den Standard-Themen aus der Mytholigie, also einem Haufen Faunen und Zentauren, gibt’s auch andere komische surreale, traumhafte Bilder und eine Serie, die sich »Dramen« nennt und das zweite unten abgebildete Knallerbild enthält.

Max Klinger
Max Klinger

Max Klinger 2
Max Klinger