Welcome, Earthlings!

Ich hoffe mal, dieses (Achtung, Freunde, festhalten, jetzt kommt wieder einer von diesen tollen Web.zwei.0-Mischmasch (hat hier jemand »Mash-up« gesagt?)-Deutsch-Englisch-Ausdrücken:) selbstgehostete WordPress-Blog, wird so gut laufen, wie ich es mir vorstelle, so daß ich mein, doch sehr eingeschränktes Blogsome-Blog vernachlässigen kann. Zur Zeit gibt’s noch massive Probleme mit der Migration der alten Artikel aber ich bin noch nicht komplett hoffnungslos (noch nicht, wohlgemerkt). Und ein Designupdate wär doch auch mal fein.

Ich glaub außerdem, daß ich mich beim normalen Blog jetzt vollständig auf meine Arbeiten konzentrieren werde und für das Gelaber den Sideblog verwende.

Juhu!

 

 

I hope that this selfhosted wordpress-blog will work so stable that I can leave my feature-limited blogsome-blog behind. I currently have troubles gettig my old posts from there over here but I have not totally given up yet.

I think I will make some changes, the general blog will now be mostly for my works and doodles and the sideblog for everything else (reviews in movies, things I found, blah blah).

Have fun!

Leave a comment