Gemischtwarenladen

Ökozit: Schöne Folge von „Mit offenen Karten“ zum Thema „Könnte es vielleicht sein, dass frühere Zivilisationen ihre Umwelt auch schon so zerstört haben, dass sie irgendwann daran zu Grunde gegangen sind“ (Kleiner Tipp: „Ja“) am Beispiel der Maya, Khmer und Der Westen™. Mehr Infos gibt’s in den Büchern von Jared Diamond.

Schön, neuster Fail der Contentmafia: HBO will HBO.com wegen Copyright-Verletzung aus der Google-Suche löschen lassen. Ein Hoch auf Automatisierung! Ich frag’ mich immer, wann die aufwachen und erkennen, dass da irgendwas falsch läuft, wenn es schon bei so eindeutigen Dingern nicht geschieht. Oh, das scheint grade der neuste Zeitvertreib der Contentmafia zu sein.

Essen für den Klimakollaps. Die Lösung heißt wenig überraschend: regional und saisonal. Auch interessant: Altes Brot als Heizmittel.

Eine Doku räumt auf mit den deutschen Wiederaufbau-Mythen nach dem zweiten Weltkrieg und zeigt, dass wir schon seit 1945 Schuld an dem sind was jetzt in Südeuropa passiert. (Via)

Mobiltelephondaten werden nicht nur von Beamten an der britischen Grenze abgeschnorchelt sondern auch von deutschen Polizisten im Inland?

Leave a Reply