Gemischtwarenladen

Hab’ diese Woche endlich Shirobako (only in Japan: an anime about making anime!) zu Ende geguckt. War mir garnicht klar, dass da so viele „reale“ Menschen aus der Branche mitspielen. Und gleichzeitig gruselig nochmal dran erinnert zu werden, dass auch in der Anime-Industrie zufällig™ alle hohen Positionen von Männern besetzt werden und die männlichen Charaktere …

Gemischtwarenladen

Habe heute im Bus wieder Plakate für den Bären Wojtek gesehen, für den jetzt anscheinend ein Denkmal gebaut werden soll. Das war ein Bär, der 1942 im Iran einem Regiment (oder was auch immer) der polnischen Armee gespendet wurde und dann deren Maskottchen wurde. Der ist dann anscheinend letztendlich im Zoo in Edinburgh gelandet. Interessante …

Gemischtwarenladen 66

Dystopiatracker sammelt Dystopien und ob und wann sie Wirklichkeit werden. Sehr geil aber leider wird da nicht zwischen dem Jahr in dem das Buch (etc.) spielt und dem Jahr in dem es Realität wurde unterschieden (dabei hamse schon Kreise und Vierecke …). (Via) Ich bin auch ganz sicher auch nicht Charlie (Update: hier noch eins) …

Gemischtwarenladen

Godzilla war einer der beschissensten Filme, die ich 2014 gesehen habe (keine Überraschung), wer Lust auf das (schön trashige) japanische Original UND weibliche Charaktere hat, sollte sich diese Liste bei The Mary Sue ansehen. Die taz verbreitet dann mal weiterhin (wieder über die Satire-Seite „Wahrheit“) maximalpriviligerte Kackscheiße. Ich finde das echt interessant, wie mensch ohne …

Zitat des Tages

„Filme und Serien sind voller männlicher, heterosexueller Helden, mit denen männliche, heterosexuelle Menschen sich identifizieren können. Ironischerweise sind männliche Heterosexuelle gerade die gesellschaftliche Gruppe, die für ihr alltägliches Handeln am wenigsten Heldenhaftigkeit benötigt. Den Mut brauchen die anderen. Diejenigen, die in der medialen Repräsentation so gut wie nie vorkommen.“ Aus einem sehr guten Text von …

Gemischtwarenladen

Serial ist ein Real Crime-Podcast, von dem ich sehr begeistert bin. Angry Asian Man hat eine Reihe von Artikeln verlinkt, die aufzeigen warum es problematisch ist, dass hier (mal wieder) eine weiße Frau als Protagonistin fungiert. Amnesty International bestätigt Menschenrechtsverletzungen in Ferguson. Unter einem Präsdidenten, der den Friedensnobelpreis hat. (Via) Remember that shitty fantasy game …

Gemischtwarenladen

Megadystopische Folge von This American Life, in der es darum geht, dass in den USA PoC-Kinder häufiger von Kindergarten/Schule suspendiert werden (aus rassistischen Gründen, für geringere Vergehen als weiße Kinder), was dazu führt, dass sie nicht mehr mitkommen, frustriert sind, mehr suspendiert werden, weniger lernen, später eher im Knast landen. School to Prison Pipeline nennt …

Gemischtwarenladen

Wait, what? Hamburger Grafitti-Urgestein OZ ist gestorben? RIP : ( Representation FTW: In der Herbtsaison 2014 wird es eine Anime-Serie mit einem Mädchen im Rollstuhl in einer der Hauptrollen geben, Yūki Yūna wa Yūsha de Aru. Ansonsten sieht das wieder nach viel Einheitsbrei aus (außer vielleicht Mushishi und *daumendrück* Ronia). (Via) Psychosomatische Schmerzen durch Handystrahlung. …

Gemischtwarenladen

Im Zuge der anhaltenden rassistischen Polizeibrutalität in den USA (grade wieder aktuell wg. der Ermordung eines Teenagers in Ferguson) hier eine gruselige Statistik: Die US-Polizei hat in den letzten zehn Jahren mehr Menschen erschossen als amerikanisch Soldaten im Irakkrieg getötet wurden. (Via) Und die Bullen sind außerdem krasser bewaffnet als Soldaten? Hey, und dann werfen …

Gemischtwarenladen

Die beste Kurzgeschichte, die ich seit langem gelesen habe: Ein Frau reist ungewollt immer wieder in die Vergangeheit zurück, lebt da ein Leben und kehrt nach dem Tod wieder in die Gegenwart zurück. Sehr, sehr geil. (Via) Europa, eine unbedeutende Halbinsel im Fernen Westen des asiatischen Kontinents. Cool, nicht nur Hamburg hat mir Hinz und …

Gemischtwarenladen

Together: Amna & Saif, a cooperative game with a Kickstarter where one of the main characters is a WoC wearing a hijab (the other character is her son) (Via) Es soll einen deutschen Truecrypt-Fork namens TrustedDisk geben, der dann irgendwann (sogar „richtig“!) Open Source werdenwollengewordenseinwird. Ich bin noch nicht überzeugt und es gibt erstmal kein …

Land of the free!

Allerdings nicht für die normale Bevölkerung. Die völlig aus dem Ruder gelaufene Gefängniss-Politik der USA ist leider nix neues aber hier gibt’s nochmal ein schönes Video dazu (blendet einen der Gründe – dass es eine Industrie gibt, die an den Gefangenen sehr gut verdient – leider völlig aus, aber, na ja …). (Via)

Gemischtwarenladen

Dinge, die die Welt nicht braucht: Kickstarter für Zahnstocher mit zwei Geschmacksrichtungen z. B. Wasabi/Himbeere. (Via) Nennt sich „Castor“ ^____^ Das Schauspielhaus Hamburg greift dann mal tief in die Rassismus-Mottenkiste (Blackfacing, hier ein abartiges Interview dazu) und der Kampnagel sagt die Zusammenarbeit mit dem aus Protest stattfindenden „Festival gegen Rassismus“ ab? (Ja, dass kann auch …

Gemischtwarenladen

Hihi, Männer dürfen nur mit weiblicher Begleitung zur Premiere des Sailor Moon-Reboots. UPDATE: Falls jemand dafür wirklich eine Erklärung braucht (überraschend ist sie nicht). In der Geheimdienst-Debatte wird viel zu wenig darauf hingewiesen, dass wir auch vor unserer eigenen Haustür kehren könnten: Der BND will soziale Netzwerke „live“ überwachen und braucht dafür nur 300 Millionen …

Gemischtwarenladen

Falls jemand es noch nicht mitbekommen hat: Wir sind natürlich auch Schuld an den „Piraten“ in Somalia etc. (weil wir ihre unseren Atommüll vor der Küste ins Meer kippen und die Fischgründe ausräubern). (Via) In mittelalterlichen Texten kommt es anscheinend öfters vor, dass Ritter gegen Schnecken kämpfen. (Via) Die Wissenschaft ist sich aber nicht einig …

Gemischtwarenladen

Yakhchal, an ancient Persian freezer. Bwahaha, wenn die Adobe „Creative Cloud“-Server down sind, kann man dann halt nicht arbeiten! Es wird echt Zeit, dass irgendjemand™ da mal benutzbare Alternativen schafft. Und zwar Open Source. In der Donau gibt es mehr Plastikmülllpartikel als Fischlarven. Und 4,2 Tonnen davon werden pro Tag von der Donau ins schwarze …

Internet-Alternativen

Network types by Paul Baran Weil ich grade im Zuge der erneuten Angriffe auf die Netzneutralität, der immer wiederkehrenden VDS und anderen Zensurangriffe wieder drüber nachgedacht hab: die Alternative zum über Knoten laufendes, also einfach zu kontrollierendem Internet* nennt sich: Wireless Mesh Network. Also Freifunk. Projekt Starfish (Via) scheint erstmal auf Eis gelegt worden zu, …

Gemischtwarenladen

In Großbritannien dürfen Menschen in Gefängnissen keine Bücher mehr lesen, keine selbstgebastelten Geburtstagskarten bekommen und auch keine Unterwäsche oder sonstige Kleidung. Die wollen anscheinend sicherstellen, dass die Leute da als VerbrecherInnen wieder rauskommen. Unfassbar. Youtube ist ja auch so einer der Services, der einem überall begegnet, was privatsphäremässig vielleicht Implikationen hat (um’s mal vorsichtig auszudrücken). …

Gemischtwarenladen

Miegakure, ein Spiel, was irgendwie in 4D ist (und dieses 4d ist auch noch „richtiges“ 4D, im Gegensatz zu früheren Spielen, die eher so „fake“ 4D waren -____- Wie auch immer, eher gruseliges Charakter-Design …). (Via) Novena, ein Open Hardware-Computer, jetzt mit Crowdfunding (Via) Hier sieht man den Laptop (und den/die Erfinder) im Einsatz mit …

Gemischtwarenladen

Zwei schöne Aprilscherze: Beardswipe, Hipster mit Bart können nun mit dem demselben ihr Telefon entsperren (Via) und die Bundesregierung nimmt wg. NSA-Überwachung das Rohrpostsystem wieder in Betrieb. Älter aber passen dazu: Auch Wlan-Wellen kann man zur Überwachung benutzen. No shit, Sherlock. Siehe auch. (Via) Zur Abwechslung treffen die Morddrohungen der üblichen VerdächtigenGamer dann mal nicht …

Gemischtwarenladen

Heute: Kurznachrichten aber dafür doppelt so viele ^_____^ Fontfabric hat einen Haufen sehr guter kommerziell nutzbarer Fonts. (Via) Auch bei Github regieren anscheinend die Sexisten. (Via) Das Fairphone scheint dann doch nicht sooo besonders fair zu sein. (Via) Ein Glossar (nicht nur) für Journalistinnen, die ihre Sprache weniger rassistisch gestalten wollen. (Via) Geil, responsive Icons …

Vollgeld

ist die Idee, die Geldschöpfung (nicht das Gelddrucken) von den Banken auf den Staat zu übertragen, so dass den ganzen krisenfördernden Spekulationen einhalt geboten werden kann. Thomas Betz vom Monetative e. V.* im wie immer sehr hörenswerten Interview von Radio99Prozent. *Autsch, das ähhhhh … „Logo“ ist ja schon wieder böse, ich wühl’ da jetzt mal …

Gemischtwarenladen

Mitfahrgelegenheit.de wird grade eingestampft, aber es gibt einen Haufen Alternativen: bessermitfahren.de, blablacar.de, fahrgemeinschaft.de, etc. (Via) Es soll einen crowd-gefundeten Nachfolger des open source & open hardware(?) Mobiltelefons OpenMoko im Stil des N900 geben, passenderweise Neo900 genant. Ich bin ja kein Freund von Hardware-Tastaturen und es ist auch ganz schön klotzig aber ein großer Schritt vom …