Cosmic Cow

Vector drawing in dark greens and blues of a night-scene with a highland cow on a small peninsular. The cow's reflection in the water reflects the milky way in the sky above. There's a crow sittig on the cow's back but in the reflection it is somehow in flight.

„Cosmic Cow“, first #illustration of the new year 🎉

A magic #cow and it’s time-bending #crow-companion enjoying the night on Harris ^__^

I like #HighlandCows a lot, they’re so chill and cool. This was probably inspired by John Maher’s night photography of the #OuterHebrides:

ISLE OF HARRIS, OUTER HEBRIDES

#JfmlArt #art #creative #DigitalArt #FediArt #MastoArt #CreativeToots #inkscape #landscape #milkyway #astronomy #photography #birds #animals #fantasy #mystery #scotland #harris #blue

The Peninsular

Digital drawing of a night scene: A person is standing on top of a cliff looking down at the ocean and a peninsular with a tower on it. The moon is full and there are towering anime clouds in the background.

Hello ^__^ I realised I never posted the finished version of these sketches (1), so here it is!

I’m not super happy with the colours and the outlines but it was a nice, very meditative experiment ✨

(1) https://mastodon.art/@jfml/110695867856903358

#JfmlArt #art #illustration #creative #DigitalArt #FediArt #MastoArt #CreativeToots #Krita #painting #landscape #beach #ocean #clouds #fantasy #night #moon #magic #witch #bird #seagull #travel

Nach der Zeit – Cityscape

A nightly streetscene with old houses that are partly submerged in water. In the distance two reed moons and a cloud kinda form a monster's face

Hej ^__^

Here’s another #illustration from my #diploma (1),which I like a lot, I feel like this #cityscape harkens back to my prediploma (2) which was a reaction to my #erasmus #studenexchange in #Istanbul (which was very good but as a lover #nature it was a strange experience).

(1) https://jfml.eu/2009/09/illustration-nach-der-zeit/

(2) https://jfml.eu/2009/10/illustration-ein-labyrinth-ein-traum/

JfmlArt #art #creative #DigitalArt #FediArt #MastoArt #CreativeToots #underwater #apocalypse #climatecrisis #wallpaper #fantasy #night #dream #surreal #monster #flooded #TraditionalArt

Door to Summer

Sketch in blue on white of a mountain lake with a tiny island in the middle. There's a giant crystal hovering above it and in one of it's sides you can see another landscape with flowers.

Let’s continue with the #winter theme ^ _ ^

I wanted to try #manga style grey-toning and it is a lot of fun (but as I feared it’s a nightmare to export for Web / as a JPG).

#JfmlArt #art #illustration #creative #DigitalArt #FediArt #MastoArt #CreativeToots #Krita #ArtWithOpenSource #sketch #BlackAndWhite #landscape #snow #crystal #fantasy #lake #birds #ArtAdventCalendar

Bridge of the Nautilus

This is one of the pieces I like a lot more looking back at it now. It’s weird when that happens but I guess it’s cause you let go of / forget about all the little things that didn’t work out the way you wanted when some time has passed?

Anyway, it’s a #sketch for the #3D model I did for the bridge of the #Nautilus a while back. Nice colours ^__^

♥ my other art

Ich hab vor einigen Jahren heimlich angefangen Illus am Tablet zu zeichnen!

Genau wie letztes Jahr (stimmt auch da gerne nochma ab, ma sehen, was passiert ^__^) würde es mich freuen, wenn ihr die Bilder, die euch gefallen mit einem ⭐ verseht (im Vollbild-Modus unten links).

Gerne an Leute weiterleiten, die Interesse haben könnten! Dankeschön ^__^

I’ve been stealthily getting into digital drawing!

So like last year (feel free to vote again, let’s see what happens ^__^) it would be my pleasure if you’d take the time and give some ⭐s to the ones you like (in the lower left corner in fullscreen view).

Feel free to pass this on to people who might be interested in voting as well! Thanks a lot ^__^

[cg_gallery id=”4″]

Vorher/Nacher-Bilder

Viel hat sich da nicht getan und ich hab’ keine Ahung ob’s besser ist als die alte Version, is aber auch egal:

Witchsona-Cyberpunk-Witch-03

Dann versuch’ ich einfach zum hundertsten Mal programmieren zu lernen, diesmal (wieder) Javascript. Das erste von den in der Bücherei vorbestellten Büchern war „Coding with Javascript for Dummies“ und ist auch abgesehen von dem ableistischen Titel der Buchreihe das schlechteste Programmier-Lern-Dings, das ich je gesehen habe: es ist voller Fehler (im Text, in den Anleitungen und sogar im fucking Code!), Sachen sind superschlecht erklärt, es gibt schon zu Anfang viel zu viele ausufernde Listen, die bestenfalls in einen Anhang gehören würden, etc. Ich mach’ das weiter, bis ein neues Buch kommt aber dann kommt das ohne Nachdenken in die Tonne,zurück in die Bücherei, der Schrott.

Ich werde da als praktische Übung, wenn ich da ein bissl drin bin, (hoffentlich) eine interaktive (und überarbeitete) Version von diesem „Choose Your Own Eulord“ machen:

ChooseYourOwnEulord-02-01-(inkl.-Rechtschreibfehler)-500

Das scheint mir ein realistischeres Ziel zu sein, als das was ich eigentlich machen will (nämlich Emby Theater fürn Mac).

Adoration of the Magi

Ich glaube Stephanie von Vorzeiten hat mal gesagt das Magi den selben Wortstamm wie Magie/Magier hat und seitdem ich gesehen habe, dass dieses Heilige drei Könige-Motiv im Englischen Adoration of the Magi heißt, wollte ich schon immer mal ein Bild dazu machen. Frage ist nur:

A:
AdorationOfTheMagi-02-01A

oder B:
AdorationOfTheMagi-02-01B

?

Frohe Holiday Season! *:・゚✧ ╮ (. ❛ ᴗ ❛.) ╭ *:・゚✧

Fox of Friendship / Fuchs der Freundschaft

Wow, hat dann sogar über ‘n Jahr gedauert. Hier die (erstmal) finale Version (Final1, FinalFinal2 …):

FoxOfFriendship-PDF-06-A4-En
FoxOfFriendship-PDF-08-A4-EN.pdf


Ich hab’ letzte Woche noch eine dt. Version gebastelt (O Graus):
FoxOfFriendship-PDF-06-A4-De

FoxOfFriendship-PDF-07-A4-De.pdf

Und nochmal die Font, Ara Regular in aktueller Version (werde ich, wenn ich was dran mache weiterhin hier aktualisieren):*

Ara Regular-0.4-Alpha.zip

Das war’s dann soweit erstmal, ich werd’ (wahrscheinlich in Dland) dann nochmal eine Mini-Auflage drucken lassen, wenn da jemand Interesse hat, bitte irgendwie melden/kommentieren (und ob’s dt. oder en. sein soll).

Ich werd’ mal gucken, ob irgendein Verlag das haben, will. Der einzige, bei dem ich dazu eine Möglichkeit gefunden hab, wil schonmal zwei Seiten mehr haben. Geht fleißig weiter.

Wer Verlage kennt, immer fleißig her damit!

Nochmal dank an Birdfont, du bist ein merkwürdiges Programm aber zusammen mit Illustrator geht’s gut!

FoF: Woche 42

Ich hab’ letzte Woche sehr, sehr gute Rückmeldung von einer Verwandten von einem Freund bekommen,* die Lektorin (und anscheinend sehr gut in ihrem Job!) ist.

Neben tausenden superguten Textänderungen meinte sie, das Ende sei irgendwie nicht so ideal und der Plan ist jetzt, dass das Essen von S. 22–23 schon direkt nachts stattfindet, wenn sie nach Hause kommen. Und das Buch wieder mit einem Bild von Ara in ihrem Zimmer endet, diesmal schlafend und mit Fuchs. Full circle und so! Und Ara’s Mutter kommt dann leider weg. Kill your darlings und so!

Und wenn sie Aras Eltern schon nachts treffen macht es natürlich keinen Sinn, wenn Nin noch im Baumhaus übernachtet, deswegen als Ersatz für S. 21:

Continue reading FoF: Woche 42

Gemischtwarenladen

Die TV-Serie Broad Squad sollte ich mal im Hinterkopf behalten.

cosplayingwhileblack.tumblr.com is still alive and kicking, nice!

Pixelles ist eine kanadische Organisation, die sich auf die Fahnen geschrieben hat für mehr weibliche GameDevs zu sorgen. Eine der Initiatorinnen ist Tanya Short, Creative Director bei Kitfox, die zur Zeit Moonhunters machen. (Via) Oh, und hier Dames Making Games. (Via)

Ich wusste ja schon, dass Harry Potter ein Rassismus-Problem hat aber das es einen Schrumpfkopf gibt ist ja echt nur abartig. Ich versteh’ nicht, wie irgendjemand heutzutage denken könnte, das das eine guteokaye Idee sei aber da bin ich wohl sehr naiv.

Software-Engineers!

Oh, mehr rassistische Kackscheiße (inkl. Yellowface) im dt. Fernsehen, natürlich getarnt als „Comedy”.

Ich hab’ mal einen interesanten Artikel darüber gelesen, wie Peter Jacksons’ Herr der Ringe/Hobbit-Verfilmungen, die Situation der Maori in Neuseeland noch prekärer gemacht haben, weil die Touristen sich jetzt nur noch für Tolkien-Kram interessieren, wenn sie da Urlaub machen. War nicht der hier aber der ist auch gut. Und Twilight kann das natürlich auch! (Via)

Oh hey, Bret Easton-Ellis (der American Psycho-Typ) ist ein Arschloch. #whyaminotsurprised Oh, er hat sich entschuldigt? Dann ist ja alles gut! m(

Der berühmte Pixel-Art Forum-Post.

Zeitzonen umrechnen endlich mal gut gelöst (abgesehen von dem schlimmen Namen): World Time Buddy. UPDATE: Liz von Humanity Campaign sagt The Time Now sei besser weil Accessable. Zum testen desselben eignet sich wohl wave.webaim.org

FoF: Woche 40

FoFAugen-01

Grusel-Augen oder Punkt-Augen, das ist hier die Frage! Ich hab mich schon so an erstere gewöhnt, dass ich die alten (also die rechten) total merkwürdig finde. Was denkt ihr?

Ansonsten viel Kleinkram:

FoxOfFriendship-PDF-02-A4.pdf

Nächste Woche:
Noch mehr Kleinkram, Englische Muttersprachler*innen zum Korrekturlesen engagieren und dann sollte es das gewesen sein! Ich kann’s nicht fassen! Oder gibt’s noch Einwände?

Falls jemand eine Druckerei kennt, die Kleinstauflagen UND Öko-Bio-Fair-Druck macht, bitte ansagen, ich hab’ nur jeweils das eine oder das andere gefunden.

Hey Society6,

do you know what’s a bit weird? When I click on a product picture to embiggen it (the curser turns into a magnifying glass with a +-symbol) and the new pic that pops up is literally 50px smaller (550px turns into 500px):

society6-magnify-lol-01

society6-magnify-lol-02

Measurements made with PixelStick, T-shirt pictured is for upcoming RPG Moonhunters by Kitfox.

UPDATE: Got a mail from Society 6 and it was a bit cryptic but I think this is so t-short motives can’t be copyright infriged because of low-res? Pretty sad (but somewhat understandable).

FoF: Woche 39

Ich hab’s tatsächlich geschafft einen Probedruck zu machen und der war ganz schön dunkel aber immerhin scheinen die kantigen Verläufe ein Darstellungsproblem zu sein, wird zumindest nicht gedruckt. Ich hab dann angefangen das alles heller zu machen und andere kleine Dinge zu erledigen:

FoxOfFriendship-PDF-01-A4.pdf

Nächste Woche:
Weiter Bilder heller machen und Abarbeiten der finalen To-Do-Liste (z. B. die Augen des Fuchses).

Gemischtwarenladen

Race in Japan.

Agents of the Realm ist ein supercooler Magical Girl Webcomic, wunderbar divers und queer. Extrapunkte dafür, das eine der Hauptpersonen im Comic sichtbare Armbehaarung hat ♥ ‿ ♥

Kurze Übersicht zu Geschlecht in verschiedenen menschlichen Kulturen.  (Via diesem wieder sehr lesenswerten Artikel)

Gewächhäuser unter Wasser.

Auch fiktive Charaktere aus dem Hello Kitty-Umfeld sind nicht for Twitter-Hasstiraden sicher. It’s a sick, sad world, wie Kotzendes Einhorn sagt.

Ha, das muss aber auch doof sein, sein Geld in einer Technologie zu haben, deren Zeit vorbei ist.

Viele Disney-Bösewichter haben queere Eigenschaften/Aussehen und prägen dadurch schon bei Kindern Vorurteile gegen nicht genderkonforme Menschen.

I don’t know how I got the notion that Bend it Like Beckham should be a queer movie (maybe I confuse it with Nina’s Heavenly Delights? That would be embarrassing), but every time I rewatch it I’m furious that it indeed does not end like this.